HOMECARITAS PADERBORNSUCHESITEMAPKONTAKTSPENDENDATENSCHUTZHINWEISE
Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e.V. Dekorationsbild GesichterOnline-Beratung fur Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
 

Elterntraining

Warum immer warten, bis das Kind in den Brunnen gefallen ist? Ist es nicht ethisch (und auch volkswirtschaftlich) vorrangig, Eltern im Umgang mit ihrem 3-jĂ€hrigen Kind, das erste Erlebens- und Verhaltensstörungen zeigt, zu unterstĂŒtzen und anzuleiten, als zu warten, bis dieses Kind im Alter von 13 oder 14 Jahren unter manifesten psychischen Störungen leidet? Die Mannheimer Risiko-Kinderstudie zeigt, dass motorische Unruhe und unangemessene Aggressionen im Kleinkindalter beginnen und bis ins Jugend- oder sogar Erwachsenenalter anhalten können.

Diese und Ă€hnliche Überlegungen bewogen Prof. LAUTH von der UniversitĂ€t Köln, ein Gruppentraining fĂŒr Eltern von sozial auffĂ€lligen und aufmerksamkeitsgestörten Kindern zu entwickeln: das „Kölner Elterntraining“. An der Erprobungsphase dieses Projektes, das vom Familienministerium Nordrhein-Westfalen finanziell getragen wurde, konnte unsere Einrichtung teilnehmen.

Das KET richtet sich an Eltern, deren Kinder ein ungesteuertes Verhalten, mangelnde Konzentration und motorische Unruhe zeigen, oder unangemessen aggressiv reagieren. MĂŒtter und VĂ€ter lernen in 7 dreistĂŒndigen Sitzungen durch theoretische Vermittlung, aber auch durch praktisches EinĂŒben, z.B. im Rollenspiel, folgende Erziehungsbausteine kennen:

  • eigene Anteile an der Problemstellung entdecken und verĂ€ndern
  • durch eine besondere Zuwendung (positive Spielzeit) die Beziehung zum problematischen Kind festigen
  • Grenzen setzen und konsequent erziehen
  • durch Rituale und Symbole VerhaltensablĂ€ufe erleichtern
  • durch richtiges Belohnen Verhalten verĂ€ndern.

Die bisherigen Erfahrungen mit den Elterngruppen sind ermutigend. Eine Mutter Ă€ußerte in der abschließenden Bewertung: „Ich habe viele Möglichkeiten kennen gelernt, wie ich mich besser bei meinem Kind durchsetzen kann.“ Und ein Vater: „Das Training hat mehr gebracht, als ich erwartet habe; es war praxisnah.“ Mittlerweile ist das KET ein festes Angebot der Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes.


Zur Online-Beratung
Loginname: 
Passwort:
Oder neu anmelden
DIE BERATUNGSSTELLEN

Arnsberg

Brilon

BĂŒren

Castrop-Rauxel

Dortmund

Hamm

Iserlohn/Hemer

Kreis Olpe

Lippstadt

LĂŒnen

Menden/Balve

Meschede

Paderborn

Rheda-WiedenbrĂŒck

Schloß Neuhaus

Soest

Sundern

Warstein

Brakel

Werl

SeitenanfangSeitenanfang
Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e.V.
Seite drucken Impressum