Caritas

Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e.V.
Am Stadelhof 15
33098 Paderborn
Tel. 05251/209-0
Fax 05251/209-202
dicv@caritas-paderborn.de
www.caritas-paderborn.de
Seite drucken

Eltern

 

Eltern

Wir helfen bei Anfragen und Problemen aus den Bereichen Familie, Erziehung und Schule.

Wie helfen wir?

  • individuell
  • vertraulich
  • orientiert an Ihren Anliegen und Möglichkeiten
  • unbürokratisch, kostenlos, qualifiziert

Wir beraten :

  • in persönlichen Gesprächen und Familiengesprächen
  • mit Gruppenangeboten  
  • telefonisch
  • per Online Beratung

Unsere Angebote auf einen Blick:

Wir helfen Eltern,

  • die sich zu Erziehungs- und Familienfragen informieren wollen
  • die Hilfe und Unterstützung bei der Erziehung ihrer Kinder wünschen
  • die als Eltern und als Partner wieder mehr Gemeinsamkeit suchen
  • deren Kinder Probleme in Kindergarten, Hort, Schule, Vereinen usw. haben
  • die sich mit Fragen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung befassen
  • die als Alleinerziehende oder in neu zusammengesetzten Familien leben

Wir helfen Kindern

Du kannst zu uns kommen, wenn Du Sorgen hast, z.B.:

  • zu Hause
  • in der Schule
  • mit den Freunden oder Geschwistern
  • oder mit anderen Leuten

Wir helfen Jugendlichen und jungen Erwachsenen

  • die sich ohne Druck mit jemandem besprechen wollen
  • die glauben, mit sich selbst oder mit anderen nicht mehr klar zu kommen
  • die in aktuellen Krisen stecken
  • die Probleme mit ihrem Partner, ihrer Partnerin oder mit Freunden / Freundinnen haben
  • die unter Schwierigkeiten mit ihren Eltern, in der Schule, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit leiden
  • die sich mit Sinnfragen befassen

Wir helfen Erziehern / Erzieherinnen und Lehrern / Lehrerinnen

  • die sich mit ihrem eigenen sozialpädagogischen Zielen und Rollen befassen möchten
  • die Konflikte in ihren beruflichen Beziehungen zu Kindern, Jugendlichen, Eltern erleben
  • die sich mit den Konzepten und Organisationsformen ihrer Einrichtung befassen wollen
  • die sich unter Wahrung der Anonymität des betreffenden Kindes / der Familie mit einem (außenstehenden) Berater oder einer Beraterin besprechen wollen

Wir beraten andere professionell Tätige

  • die Möglichkeiten zur fachlichen Reflektion ihres Umgangs mit Eltern, Familien, Kindern und Jugendlichen suchen.
  • die offene Angebote zu Fragen der Erziehung, des Familienlebens, der Verselbständigung von Jugendlichen, zu Trennung/ Scheidung, Lebensplanung usw. durchführen möchten
  • die mit uns das Gespräch über "Lebensbedingungen für Eltern, Kinder und Jugendliche" suchen

Hier finden Sie eine Beschreibung der vielfältigen Angebote der Erziehungsberatungsstellen.
Bitte informieren Sie sich auch über das genaue Angebot der Beratungsstelle in Ihrer Region.
Zu den Beratungsstellen in Ihrer Region

Wenn Sie nicht in unserem Einzugsbereich wohnen und Kontakt zu einer Beratungsstelle aufnehmen möchten, finden Sie Adressen und Beratungsmöglichkeiten unter:
www.bke.de
www.telefonseelsorge.de
www.dajeb.de
www.das-beratungsnetz.de

Außerdem verweisen wir Sie auf die umfangreiche Linkliste im Service-Teil dieser Homepage.

Weiterführende Informationen finden Sie unter Fragen und Antworten.

Fenster schlieen